JLHH Logo


Events

Fotogalerie

Filmgalerie

Über uns

Kontakt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Motiks Tonband: die Geschichte einer Familie

12. September|20:00

Ein Erzählkonzert
Nach dem Zerfall der Sowjetunion wanderten in den 1990er Jahren Hunderttausende jüdischer
Familien aus der ehemaligen UdSSR nach Israel, Deutschland und Nordamerika aus. Die Famile
der Sängerin Sveta Kundish war Teil dieser Auswanderungswelle und ging 1995 nach Israel.
Zufällig stieß die Familie später auf Tonbänder mit Aufnahmen von Svetas Großvater, einem
Kantor, die mehr als 40 Jahre überdauert hatten und Alltagsleben, Lieder und Geschichten im
Shtetl Owrutsch in der Ukraine wiedergeben. Mit Fotos, Tonbandaufnahmen und Volksliedern
erzählt Sveta die Geschichte ihrer eigenen Familie.

Cantor and singer Sveta Kundish tells the story of her grandfather and her family from the
shtetl Owrutsch in Ukraine – with sound documents, photos and folk songs. Sveta emigrated
with her family to Israel in 1995 and now lives in Berlin.

Sveta Kundish (Gesang), Patrick Farrell (Akkordeon)

Details

Datum:
12. September
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.pattysounds.com/motiks-tonband.html

Veranstaltungsort

Goldbekhaus

Veranstalter

Jüdische Klangspuren